Erfolgreicher Starkregen-Rückhalt mit dem HydroSlide Abflussregler Typ V


 Nach tagelangen Regenfällen im Nong Yai Distrikt der thailändischen Provinz Chonburi konnte der neu installierte HydroSlide Abflussregler Typ V seine Zuverlässigkeit unter Beweis stellen.

Bei dem in einem neuen Regenüberlaufbecken verbauten Abflussregler der Bauart „VN“ wird die Blende mittels Schwimmermechanik vertikal vor der Durchgangsöffnung verschoben und regelt so den Durchfluss automatisch und ohne Fremdenergie auf die eingestellte Maximalmenge.

Die Bilder vom 05. Mai 2020 zeigen das RÜB mit dem Regelorgan und der unter Wasser liegenden Abflussöffnung von maximal 1,3 Meter Durchmesser. Die vor Treibgut geschützte Steuermechanik regelt den Abfluss auf maximal 3,3 Kubikmeter pro Sekunde und verhindert so die Überlastung des Entwässerungskanals und die Überflutung der anliegenden Wohn- und Baugebiete.

Die neu angelegten Regenüberlaufbecken sind ein wichtiger Teil umfangreicher Infrastrukturmaßnahmen für ein neues Gewerbegebiet von über 350 Hektar Größe und von entsprechend großer Bedeutung für die ganze Region. Nicht zuletzt deshalb war der leitende Ingenieur des Projektentwicklers WHA Industrial Development nach der bestandenen „Feuertaufe“ so zufrieden, dass er sich mit einem „well done“ schriftlich bedankte.