HydroBeam® Kanalabsicherung

Mobile Absperrsysteme für flache Kanalnetze, Bauwerke und Teiche

Die Herausforderung

Arbeiten im Kanal sind gefährlich. Alle Anlagen der Abwassertechnik müssen regelmäßig gewartet und auf Funktion überprüft werden. Kanalstränge sind hierzu abzusperren, trocken zu legen und das Wasser umzuleiten. Ergänzend müssen Überfälle erhöht werden, Ausläufe verschlossen und Rückstau aus Gewässern zurückgehalten werden.

Der Weg

Schieber sind vielseitig im Einsatz und übernehmen diese Aufgaben teilweise. Sie werden ab mittleren Kanälen unwirtschaftlich und teuer. Bei flachen Kanalnetzen sind sie als Absperrorgane wegen zu geringer Kanalüberdeckung nicht einsetzbar. Hier kommen mobile Absperrsysteme zum Einsatz.

Das Produkt

HydroBeam® Kanalabsicherungen aus mobilen Dammbalken schließen sicher und dicht. In vorhandenen Führungsrahmen werden sie von Oberflur leicht eingebracht und verspannt. Die Führungsrahmen sind beidseitig dichtend.

Die HydroBeam® Kanalabsicherung unterschreitet wesentlich die in der DIN 19569-4 festgelegten Leckwasserraten. Nachrüstungen zum Aufdübeln der Führungsrahmen werden projektbezogen angeboten. Für variable Überfallerhöhungen können auch kostengünstige Dammtafeln / Dammbalken zur Anwendung kommen.

Spezielle Anforderungen

Der Abwasserkanal kann entflammbare Gase und aggressive Abwässer enthalten. HydroBeam® Kanalabsicherungen können nach Wunsch für den Einsatz im Kanal aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt werden. Zusätzlich können insbesondere bei Aluminium die HydroBeam® Dammbalken für Ex-Schutz und / oder chemisch resistent beschichtet werden.

Die Vorteile im Überblick

  • preiswerte, robuste Konstruktion
  • leichte Bauweise aus Aluminium (ca. 7 kg/m)
  • zuverlässiges, dichtes Absperren von Kanälen
  • mobil einsetzbar zur Umleitung, Absperrung und Stauzielerhöhung
  • schnelle Sicherung von Bauwerken als Arbeitsschutz
  • unempfindlich gegen Rückstau
  • beidseitig dichtend
  • Dichtungen austauschbar
  • spezielle PU Dichtung zum Ausgleich von Bodenunebenheiten (bis ca. 15 mm)
  • wahlweise aus Edelstahl oder Aluminium
  • Beschichtung optional
  • optional Dichtungsschutz durch Abdeckungen