ElectroSlide Abflussregelung

Füllstandsgesteuertes Abflussregelsystem
mit hoher Genauigkeit von 5–5000l/s –
modular erweiterbar

Die Herausforderung

Moderne Kanalnetze erfordern intelligente und flexible Abflussteuerungen. Gemessene Daten sollten abrufbar und Werte wie z. B. Qab fernbedienbar sein. Die Anlagentechnik sollte kostengünstig nachgerüstet werden können. Nur robuste und genaue Systeme entsprechen den heutigen Anforderungen im Abwasser.

Der Weg

Genaue Abflüsse, variable Qab-Einstellungen, Fernwirken, hohe Betriebssicherheit etc. erfordern intelligente SPS- programmierte Systeme wie den oberwassergesteuerten ElectroSlide Abflussregler, der platzsparend in bestehenden Schächten nachgerüstet wird.

Die Lösung

Die ElectroSlide Abflussregelung ist ein kalibrierter Spezialschieber mit Stellantrieb, der ober- oder unterwasserseitig universell einsetzbar ist. Die Schiebersteuerung berechnet aus dem Oberwasserstand die für Qab erforderliche Restöffnung mit großer Genauigkeit. Qab ist im Rahmen der zugelassenen Parameter stufenlos einstellbar, auch durch externe Steuersignale. Im Nachschacht, strömungsberuhigt, befindet sich ein zweiter Sensor, der den Wasserstand im Ablaufgerinne misst. Bei Verlegung öffnet der ElectroSlide Abflussregler stufenweise die Öffnung. Verlegungen, die größer als die Öffnung sind, lösen Alarm aus (optional: GSM-Melder). Kanalspülungen können durch gezielten Einstau und anschließender Vollöffnung der ElectroSlide Abflussregelung ausgelöst werden.

Die Vorteile im Überblick

  • konstante Abflussregelung
  • offene, frei programmierbare SPS-Steuerung
  • Verlegungserkennung und -beseitigung
  • ohne Sohlsprung
  • exakte Regelung auch bei Rückstau
  • stufenlose Sollwertverstellung, auch vor Ort
  • Anschluss an Fernwirksystem vorbereitet
  • ober- und unterwasserseitig montierbar
  • keine Medienberührung des Messsystems
  • robust, aus Edelstahl
  • Überfallmessung optional
  • Abflussmessung optional
  • Datenlogger optional
  • GSM-Melder optional

Wirtschaftlichkeit

  • kosten- und raumsparend, da Messbauwerke und Beruhigungsstrecken entfallen
  • nachrüstbar in Schächten und Becken
  • spült Kanäle
  • Hochwasserschutz integriert