Taunusstein

+49-6128-9165-0

Gewässerschutz mit Drosselorganen (Abflussregler)

Gewässerschutz mit Drosselorganen (Abflussregler)

Der Steinhardt Abflussregler – seit 30 Jahren am Markt!

Steinhardt GmbH Wassertechnik

Seit fast 30 Jahren stellt die Steinhardt GmbH mit Sitz in Taunusstein Drosselorgane (Abflussregler, patentiert) in den verschiedensten Ausführungsvarianten her, vertreibt diese weltweit und trägt somit effektiv zum Gewässerschutz bei!

In den Zeiten von Klimawandel und den damit verbundenen Naturkatastrophen wie z. B. Hochwasser- oder Starkregenereignisse, gewinnen Drosselorgane immer mehr an Bedeutung. Nachfolgende Kanalnetze und Vorfluter werden durch den Einsatz von zuverlässigen Abflussreglern (Drosselorganen) geschützt und die in der Vergangenheit entstandenen Schäden werden abgewandt.

Bei dem Bau von neuen Hochwasserrückhaltebecken werden häufig HydroSlide Abflussregler montiert, die dafür sorgen, dass die zufließenden Wassermassen kontrolliert an dahinterliegende Systeme weitergegeben werden. Die Größe eines HydroSlide Abflussreglers ist nahe zu unbegrenzt und richtet sich nach den Vorgaben des Planers oder Betreibers. Dabei sind Angaben wie die zu drosselnde Wassermenge und die maximale Einstauhöhe am Einbauort für die Auswahl eines Drosselorgans (Abflussreglers) sehr wichtig.

Steinhardt GmbH Wassertechnik

Drosselorgane mit senkrechter Abflusskennlinie finden Anwendung  in der Ableitung von Regenwasser, Mischwasser und Abwasser, die unabhängig von der Stauhöhe in Becken, Stauräumen, Entlastungsanlagen, Kläranlagen und Abscheidern exakte Abflussbegrenzungen erzeugen.

Nach ATV – A 166 besteht die Hauptaufgabe eines Abflussreglers (Drosselorgans) darin, den Abfluss in das anschließende Kanalnetz zu begrenzen oder zu vermindern. Drosselorgane werden generell in die Bereiche Steuerung und Regelung unterteilt. Dabei unterscheidet man noch in eine „passive / aktive Steuerung“, „mit / ohne Fremdenergie“ und „mit / ohne bewegte Teile“.

Steinhardt GmbH Wassertechnik

Die HydroSlide Abflussregler sind für alle Einsatzbedingungen gewappnet und garantieren konstante Abflüsse von 1 bis 5.200 l/s.